Netzwerkdrucker
im Wohnheim

 

Ab sofort könnt ihr von eurem Zimmer aus drucken. Dazu müsst ihr lediglich den Novell iPrint-Client auf eurem Computer installieren und den Drucker konfigurieren. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Installation des Druckers findet ihr hier:

 


Häufig gestellte Fragen

Wo befindet sich der Drucker?
Der Laserdrucker befindet sich im Eckraum in Haus II, 2. Stock.

Kann der Drucker Vorder- und Rückseite bedrucken?
Ja, der Drucker hat eine eingebaute Duplex-Einheit und kann vollautomatisch beide Papierseiten bedrucken. Dazu müsst ihr lediglich bei den Eigenschaften beim Drucken unter Fertigstellung 'Beidseitiger Druck' aktivieren.

Woher bekomme ich neues Papier?
Falls im Drucker kein Papier mehr vorhanden ist, dann fragt bitte in der Verwaltung nach. Außerhalb der Öffnungszeiten der Verwaltung bekommt ihr beim Computertutor (Zi: 3119) einen neuen Satz Papier.

Drucker zeigt Toner bestellen an!
Schon bei einem Tonerfüllstand von 7% meldet der Drucker, dass ein neuer Toner bestellt werden sollte. Allerdings können bei diesem Tonerstand noch über 500 Seiten gedruckt werden. Der Computertutor wird sich rechtzeitig um einen Tonertausch kümmern. Falls allerdings der Ausdruck steifen aufweisen sollte, so melden Sie sich bitte umgehend beim Computertutor.

Sonstige Probleme mit dem Drucker
Bitte wendet euch an den Computertutor.

 

 

Kosten:
4 Cent/Seite
(wie in der Uni)

Standort:
im Eckraum in Haus II,
2. Stock

Druckertyp:
A4 Schwarz/Weiß Laserdrucker mit Duplex

Copyright © 2017 JHH. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum -